Das Produkt wurde Ihrem Merkzettel hinzugefügt. Sie können aus Ihrem Merkzettel jederzeit eine Anfrage generieren.Jetzt zur Anfrage
Kontakt
Merkzettel

Integrationslösungen

twistpac Trayverpackungen

Diese Anlagentechnik kann in automatisierten Verpackungslinien nahtlos integriert werden oder als alleinstehende Verpackungsmaschine genutzt werden. Eine Verarbeitung von theoretisch endlos langen Trays ist möglich.

Sekundenschnell werden polsternde und fixierende Schutzverpackungen hergestellt. Sie umwickelt mit einer elastischen Folie das Packgut zusammen mit dem Tray (Wellpapp-Zuschnitt).
Egal ob Groß- oder Kleinserien, leichte oder schwere Produkte in chaotischer Reihenfolge verpackt werden, twistpac garantiert eine stets gleichbleibende hohe Verpackungsqualität.

Das Tray kann komplett umwickelt werden oder das Packgut wird nur an definierten Teilbereichen fixiert.
Die Fahrgeschwindigkeit des Trays und der Folienzug sind variabel.

Produkt jetzt unverbindlich anfragen!

Funktionsweise

Schwere Maschinenteile werden mit Folie auf einem flachen vorgestanzten Tray aus Wellpappe fest fixiert.
Nach dem Wickelprozess wird die Einheit in den bereitgestellten Umkarton gesetzt.
Nun kann der Umkarton entweder manuell oder automatisch verschlossen werden.

Der Packvorgang dauert nur wenige Sekunden

Lösungsbeispiele Trayvarianten

Schwere Geräte werden mit Folie auf einem doppellagigen Tray fest fixiert.
Für besonders schwere Bauteile bieten auch Polsterplatten viel Sicherheit.
Je nach Produkt kann das Tray mit oder ohne Polsterplatte verwendet werden.

Ausführungen und Spezifikationen

twistpac-WickelmaschineArtikelnummer
AnlagentypVerpackungstechnikPackgüter
Schwergut-WickelanlageFlachliegende TraysSchwere Produkteauf den Merkzettel
Passende Referenzen
Branchen
Produktlösung
Sie wollen das Produkt TL-Wickelmaschinen im Einsatz sehen? Dann lassen Sie sich einfach alle entsprechenden, branchenübergreifenden Referenzen anzeigen!
Referenzen anzeigen